Afrika

Ägypten

Botswana

Kenia

Malawi

Marokko

Mosambik

Namibia

Ruanda

Sambia

Simbabwe

Südafrika

Tansania

Uganda

Amerika

Argentinien

Barbados

Bolivien

Brasilien

Chile

Costa Rica

Ecuador

Guatemala

Kanada

Kolumbien

Kuba

Mexiko

Peru

Uruguay

USA

Arabien

Bahrain

Jordanien

Libanon

Oman

Qatar

Vereinigte Arabische Emirate

Asien

Armenien

Bhutan

China

Georgien

Indien

Indonesien

Japan

Kambodscha

Korea

Laos

Malaysia

Myanmar

Nepal

Philippinen

Singapur

Sri Lanka

Thailand

Vietnam

Zentralasien

Europa

Deutschland

Estland

Finnland

Frankreich

Griechenland

Großbritannien

Irland

Island

Italien

Kroatien

Lettland

Litauen

Malta

Montenegro

Norwegen

Österreich

Portugal

Russland

Schweden

Schweiz

Spanien

Tschechien

Ungarn

Zypern

Indischer Ozean

Malediven

Mauritius

Seychellen

Ozeanien

Australien

Neuseeland

Papua-Neuginea

Südsee

Individuelle Luxus- & exklusive Gruppenreisen | WINDROSE Bitte warten...

Der Charme Südenglands im Spätsommer

Mit MS EUROPA von Travemünde nach Hamburg

15 Tage Hochseekreuzfahrt  
p.P. ab 7.490 €
   

Mit MS EUROPA von Travemünde nach Hamburg

WINDROSE-Spezial: Genießerpaket für Getränke im Wert von 200 € p.P. (bei Neubuchung)! Kunstvolle Gärten haben in Großbritannien lange Tradition und bieten Inspiration und Ruhe. Als Höhepunkt erwarten Sie zwei abwechslungsreiche Tage im quirligen London. Die Felsen von Dover zeigen den Weg zu weltberühmten Gärten: Das mediterrane Golfstromklima lässt die Pflanzenwelt auf den Kanalinseln ebenso artenreich blühen wie in Cornwall, wo Schmuckstücke wie der Verlorene Garten von Heligan ihre volle Pracht entfalten. Auch das malerische Irland wartet mit Traumkulissen.

   

Finest Moments

  WINDROSE-Spezial Geniesserpaket für Getränke im Wert von 200 € p.P. (bei Neubuchung)
  MS EUROPA Auf neuem Kurs nach nachhaltigem Update
  London Die Millionenmetropole begeistert mit der mondänen Bond Street
  Gärten der Welt Mit Kennerblick durch blühende Gärten
  Irland Blicken Sie hinter die Mauern des ehrwürdigen Bantry House

Der Charme Südenglands im Spätsommer

Unsere Kreuzfahrten Für jeden Geschmack das richtige Schiff. Elegante Segler, familiäre Yachten oder wendige Expeditionsschiffe, dazu maßgeschneiderte Vor- und Nachprogramme
Reisezeitraum
Auswahl Kabinenkategorie Preise ab
Preise pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Lassen Sie sich in Bantry das ehrwürdige Bantry House nicht entgehen. Das Haus entstand bereits 1720 und weist Möbel und Kunstgegenstände aus ganz Europa aus, insbesondere der Rosa Salon ist sehenswert. Von dem Grundstück hat man einen schönen Blick über die Bantry Bay."

Tipp von WINDROSE Österreich, Produktmanagement

Reiseverlauf

komplett Anzeigen    
1. Tag

TRAVEMÜNDE

 
Individuelle Anreise nach Travemünde. Die EUROPA läuft um 18 Uhr aus. In der Nacht Passage des Nord-Ostsee-Kanals.
     
2. Tag

AUF SEE

 
Morgens fahren Sie noch durch den Nord-Ostsee-Kanal, den restlichen Tag verbringen Sie auf See Richtung Großbritannien.
     
3. Tag

DOVER

 
Die Küstenstadt liegt in der südöstlichen Grafschaft Kent in England. Das mittelalterliche Dover Castle oberhalb der Stadt wurde erbaut, um Invasionen über den Ärmelkanal abzuwehren und hat weitläufige, geheime Kriegstunnel. Die berühmten Kreidefelsen von Dover sind symbolische Wächter an Großbritanniens nächstgelegenem Punkt zum europäischen Festland.
     
4. Tag

ST. PETER PORT

 
Saint Peter Port oder St. Peter Port ist die Hauptstadt und wichtigste Hafenstadt von Guernsey. Der Ort liegt an der Ostküste der Insel. Sehenswert ist das Guernsey Museum,  gelegen in einem Viktorianischen Garten, welches über die Geschichte der Insel informiert und Kunstausstellungen bietet.
     
5. Tag

FALMOUTH

 
Falmouth ist eine Hafenstadt an der Südküste der Grafschaft Cornwall in England. Die Stadt ist für ihren Hafen berühmt, der zusammen mit den Carrick Roads den drittgrößten Naturhafen der Welt bildet. Die Stadt ist auch als Start bzw. Ziel einiger Weltumsegelungen gekannt.
     
6. Tag

MILFORD HAVEN

 
 Milford Haven ist ein Ort im Pembrokeshire in Wales mit knapp 14.000 Einwohnern. Sehenswert sind der große natürliche Hafen sowie die Marina der Stadt. Außerdem besitzt die Stadt auch eine 1863 fertiggestellte Festungsanlage (Fort Hubberstone) und ein Kultur- und Schifffahrtsmuseum. Der nahegelegene Küstennationalpark mit seinen Sandstränden und Klippen und die Gezeiteninsel Gateholm, etwa 13 km westlich, sind ebenfalls sehenswert. 
     
7. Tag

DUNMORE EAST

 
Dunmore East ist ein kleines Fischerdorf im Südosten der Republik Irland. Es liegt in der Nähe von Waterford am Atlantik und ist im Gegensatz zu Tramore, welches etwas weiter westlich an der Küste liegt, wesentlich ursprünglicher und reizvoller. Zudem liegt es in der so genannten Baronie Gaultier, welches von dem irischen Gáll Tír abstammt und mit das Land der Fremden übersetzt werden kann. Das Dorf liegt in einem Tal und zieht sich über die eine kleine Bucht mit Kiesstrand umgebenden Klippen. Der Fischerhafen wurde in einer benachbarten Bucht errichtet. Am Eingang zum wesentlich größeren Hafen von Waterford gelegen, hat man bei entsprechendem Wetter Sicht auf die gegenüberliegende Halbinsel Hook Head und den gleichnamigen ältesten Leuchtturm Irlands.
     
8. Tag

BANTRY

 
Die Stadt ist ein wichtiges Wirtschaftszentrum für die Region im Südwesten Irlands im County Cork. Der Mittelpunkt von Bantry ist der Wolfe Tone Square. Er erinnert an Theobald Wolfe Tone, der als Angehöriger einer französischen Invasionsflotte, im Dezember 1796 versuchte in der Bantry Bay zu landen, um die britische Herrschaft in Irland zu beenden. Es gelang aber nur rund einem Drittel der ursprünglichen Flotte, bis zur Bucht zu gelangen. Dort verhinderten widrige Witterungsverhältnisse eine Landung der Truppen, so dass das Unternehmen ein Fehlschlag war. Eine im Sturm gesunkene Fregatte liegt bis heute auf dem Grund der Bucht. Die Hauptsehenswürdigkeit des Städtchens ist Bantry House. Das klassizistische Gebäude gehört seit 1750 der Familie White, den früheren Earls of Bantry, und ist seit 1946 der Öffentlichkeit zugänglich. In den ehemaligen Stallanlagen befindet sich eine Ausstellung über das gescheiterte französische Landungsunternehmen.
     
9. Tag

TRESCO

 
Tresco ist die zweitgrößte Insel der Scilly-Inseln im Vereinigten Königreich. Die Insel bietet eine Vielzahl an Landschaftsformationen; vom schroffen Granitfelsen bis zum weißen Sandstrand. Sie gehört zum Herzogtum Cornwall. Auf Tresco wurden viele Spuren und Gräber gefunden, die darauf schließen, dass die Insel bereits in der Jungsteinzeit besiedelt war. Die Parkanlage Tresco Abbey Gardens ist die einzig öffentliche Parkanlage auf Tresco. Sie liegt auf dem Gelände einer Benediktiner-Abtei. Dank dem milden Klima und der vielen Sonne im Sommer gedeihen im Park subtropische Pflanzen aus aller Welt.
     
10. Tag

TORQUAY

 
Die Stadt liegt an der Südküste von England, in der Grafschaft Devon an der "Englischen Riviera“ gelegen. Im 19. Jahrhundert wurde Torquay ein populärer Küstenerholungsort, berühmt für sein gesundes Klima.Torquay sei, so sagen die Einwohner, "built on seven hills“, auf sieben Hügeln gebaut. In Wirklichkeit sind es etwa 40.
     
11. Tag

FAHRT AUF DER THEMSE

 
Am Abend kommen Sie in London an. Lassen Sie die Fahrt auf der Themse auf sich wirken und die vergangenen Tage Revue passieren, bevor Sie die pulsierende Metropole London erreichen. Übernachtung an Bord im Hafen.
     
12. Tag

LONDON

 
Den heutigen Tag können Sie nach Ihren Wünschen in London gestalten. Übernachtung an Bord im Hafen.
     
13. Tag

LONDON

 
Ein weiterer Tag in der Hauptstadt Grossbritanniens liegt vor Ihnen, bevor die EUROPA am späten Abend London verlässt.
     
14. Tag

FAHRT AUF DER THEMSE & AUF SEE

 
Auf der Themse und der Nordsee nimmt die EUROPA wieder Kurs auf Hamburg.
     
15. Tag

HAMBURG

 
Ausschiffung nach dem Frühstück, individuelle Rückreise.
     

Der Charme Südenglands im Spätsommer

Top-Exklusiv: Maßgeschneiderte Luxusreisen geprägt durch authentische Erlebnisse, besondere Unterkünfte und kulinarische Highlights, getreu dem Motto: "Alles außer gewöhnlich"
Reisezeitraum
Auswahl Kategorie Preise ab
Bitte beachten Sie, dass die Preise während Feiertagen und lokaler Events abweichen können.
"Lassen Sie sich in Bantry das ehrwürdige Bantry House nicht entgehen. Das Haus entstand bereits 1720 und weist Möbel und Kunstgegenstände aus ganz Europa aus, insbesondere der Rosa Salon ist sehenswert. Von dem Grundstück hat man einen schönen Blick über die Bantry Bay."

Tipp von WINDROSE Österreich, Produktmanagement
Reiseverlauf einblenden
MS Europa

Schiff | 

14 Nächte  In der ausgewählten Kabinenkategorie

Beschreibung folgt

Hapag Lloyd MS Europa Pool
Hapag Lloyd MS Europa Restaurant Terrasse
Hapag Lloyd MS Europa Außenansicht
Hapag Lloyd MS Europa Außenkabine
  Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie
  Vollpension
  24-Stunden-Suitenservice
  Champagner und Obst am Anreisetag in Ihrer Suite
  Kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen und -ausrüstungen wie Bibliothek, Sauna, Fitnessbereiche, Golfsimulator, Laptops, Schnorchelausrüstung, Fahrräder (nach behördlicher Genehmigung)
  Hafen- und Flughafengebühren
  WINDROSE-Spezial: Genießerpaket für Getränke im Wert von 200 € p.P. (bei Neubuchung)
  Reiserücktrittskosten- und Insolvenzversicherung

Reiseimpressionen

Finest Moments

  WINDROSE-Spezial Geniesserpaket für Getränke im Wert von 200 € p.P. (bei Neubuchung)
  MS EUROPA Auf neuem Kurs nach nachhaltigem Update
  London Die Millionenmetropole begeistert mit der mondänen Bond Street
  Gärten der Welt Mit Kennerblick durch blühende Gärten
  Irland Blicken Sie hinter die Mauern des ehrwürdigen Bantry House
Mitarbeiterinnen Österreich WINDROSE Finest Travel
  • Ihre Reisedesignerinnen

  • WINDROSE Österreich
  • Produktmanagement
  •    0043 1 7262743
  •   info@windrose.at
  •   Online Chat starten
  •  
  • Bitte kontaktieren Sie uns derzeit per E-Mail. Vielen Dank. Wir rufen Sie gern zurück - Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr.